© 2018 by TacShot - Custodes Consulting

Buckower Chaussee 100, 12277 Berlin

Laserschießkino - Softair M.E.T - Taktische Ausbildung

Unser neuer Trailer soll dir einen Überblick über die Möglichkeiten auf unserer Anlage ermöglichen. Egal ob Laserschießen, Softair M.E.T oder taktisches Training (CQB) für Sicherheitskräfte. In unserem Laserschießkino bieten wir für jeden etwas.

Keine Lust auf viel Text ??? Klicke <<< HIER >>> um direkt zur Startseite zu gelangen!

Unser Laserschießkino ist eine kostengünstige Alternative zum realen Schießtraining. Es bietet erste Erfah-rungsmöglichkeiten für Anfänger, welche ein paar unterhaltsame Stunden ver-bringen möchten, eignet sich aber genauso für Profis die ihre Fähigkeiten verbessern möchten.

Gestalte dein Training nach deinen Bedürfnissen! Unser Schießsystem ist mit Lasertechnik ausgestattet und ermöglicht es dir, gefahrlos auf einer Fläche von ca. 3 x 5m deine Fähigkeiten zu verbessern. Bei uns können zwei Schützen gleichzeitig üben und durch die sekundengenaue Analyse ihre Leistung steigern. Natürlich kommt auch der Wettkampfcharakter nicht zu kurz. Durch leichte Handhabung, umweltfreundlichen, gefahrlosen Einsatz und ausgeklügelte Technik ist unser Laserschießkino der realen Schießbahn in Punkto Kosten und Sicherheit deutlich überlegen.

 

Die Zeiten je Durchgang können variabel gestaltet werden, unser System setzt hier keine Grenzen. Gerne erstellen wir zusammen mit euch Szenarien, die ganz auf eure Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten sind.

Unser M.E.T.-System (multifunctional electronic targets) aus dem Hause G&G Armament ist das perfekte Produkt für die Ausbildung von Personal, Militär und Strafverfolgungsbehörden. Diese nahezu unzer-störbaren, druckempfindlichen elektronischen Ziele verbinden sich miteinander und reagieren auf einen Treffer. Es stehen sieben Modi zur Verfügung, von einfachen "schnellsten Shooter" -Szenarien bis zu komplizierteren "Suchen und Zerstören" - und "Zeitbomben" -Modi. Dies sind keine gewöhnlichen Ziele und sind nirgendwo sonst auf dem Markt zu finden.

Genutzt werden handelsübliche Airsoft-Waffen, welche den realen Vorbildern nachempfunden sind. So ist insbesondere die Haptik, aber auch das Agieren mit der Waffe, sehr nah am realen Vorbild.